Unter dem Deckmantel eines verstärkten Kampfes gegen vermeintlichen “Rechtsextremismus” sollen neue Einrichtungen, Berichte und Kompetenzen entstehen, die aber breite Teile des dritten Lagers betreffen könnten.