Ich habe im Tillich, Feuerbach und Nietzsche gelesen, über „Gott ist tot“ diskutiert, Sölle kennengelernt und vor allem: einen Ort in der Schule gehabt, der nicht nur nach Noten-Logik funktionierte.