Die hierarchische Verfassung der katholischen Kirche steht hierzulande unter Rechtfertigungsdruck. Solange sich in Rom nichts ändert, haben die deutschen Bischöfe einen schweren Stand, schreibt Thomas Jansen für :

Categories: Politik